Advertisement
Sonntag, 19.08.2018 (33.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten

18.04.2007 Glauchau

Vollversammlung des KreissportbundesDie Vereine des Chemnitzer Landes kamen in der vorletzten Aprilwoche zur jährlichen Vollversammlung des Kreissportbundes Chemnitzer Land zusammen. Es wurde unter anderem das vergangene Sportjahr ausgewertet. Dabei konnte sich der Kreissportbund über einen Anstieg der Mitgliederzahl von Kindern und Jugendlichen freuen.

 

18.04.2007 Limbach-Oberfrohna

Spatenstich für neues KlettergerüstOberbürgermeister Dr. Hans-Christian Rickauer führte nun nach über einem Jahr Wartezeit den Spatenstich für den Bau eines neuen Klettergerüstes für die Schüler der Gerhart-Hauptmann-Grundschule aus. Das alte liess die Schule aus sicherheitstechnischen Gründen abreißen.

 

15.04.2007 Limbach-Oberfrohna

Reptilien, Orchideen und Co.In der Stadthalle in Limbach-Oberfrohna konnten Interessierte die Ausstellung Reptilia-Orchidea erleben. Die größte und umfangreichste Ausstellung dieser Art in Deutschland, wurde von der Thüringer Terrarianer Interessen Gemeinschaft und den Thüringer Orchideen-Freunden auf die Beine gestellt. Neben den unterschiedlichsten Orchideen gab es für die Besucher die Möglichkeit auch über 150 Tiere zu bestaunen. Darunter waren unter anderem 25 verschiedene Vogelspinnen-Arten, die buntesten Königsnattern, 15 Riesenschlangenarten wie auch die Australische Bartagame. Neu in der Ausstellung ist die Calabaria, die Schlange mit den zwei Köpfen.

 

12.04.2007 Hohenstein-Ernstthal

Neue Ausstellung im RathausMusikalisch umrahmt von den Zwickauer Kaffeehausmusikanten wurde am 12. April im Rathaus eine neue Ausstellung eröffnet. Zu sehen sind Aquarelle, Ölbilder und Zeichnungen von Harry Albani. Die Ausstellung im Rathaus gibt Einblick in Harry Albanis Schaffen und kann noch bis zum 1. Juli während der Öffnungszeiten der Stadtverwaltung besucht werden.

 

15.04.2007 Hohenstein-Ernstthal

JBO Hot lädt zum FrühlingskonzertZum diesjährigen Frühlingskonzert im Schützenhaus begrüßte das Jugendblasorchester Hohenstein-Ernstthal über 150 Gäste, die einen abwechslungsreichen Musiknachmittag und dazu auch zahlreiche Premieren erleben durften. So musizierte erstmals der ins Stammorchester aufgenommene Nachwuchs, die ehemaligen „Hot Rapauken“, gemeinsam mit den gestandenen Musikern vor großem Publikum. Ein weiterer Höhepunkt war die Vorstellung der zwei Titel, mit denen das Orchester bei der diesjährigen Saxionade antreten wird.

 

13.04.2007 Burgstädt

Zecken-Experten geben AuskunftAnlässlich des befürchteten vermehrten Auftretens von Zecken in diesem Jahr, veranstaltete die Borreliose Selbsthilfegruppe Burgstädt-Mittweida-Rochlitz die erste Borreliose-Großveranstaltung in der "Alte Spinnerei" in Burgstädt. Die Blutsauger sind immer öfter Überträger lebensgefährlicher Krankheiten. Die Gefahr besteht dabei nicht nur für Tiere, sondern auch für den Mensch. Für umfassende Informationen stand der Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemologie Dr. Thomas Talaska zur Verfügung. Die 2. Borrelioseveranstaltung findet am 01.06. wieder in der "Alten Spinnerei" Burgstädt statt.

 

13.04.2007 Limbach-Oberfrohna

Freikarten für die XXL SportlerpartyEine besondere Aktion veranstalteten die Handballer des BSV Limbach-Oberfrohna. Gesponsert von der Tinten-Toner-Tankstation aus Limbach-Oberfrohna und der PFL-Wohnungsvermittlung wurden 10 Freikarten für die XXL-Sportlerparty 2007 verschenkt. Wer aus dem Lostopf gezogen wurde, kann sich auf das Event am 27.04. in der Großsporthalle freuen. Mit dabei Musik von der Live-Band MadDoxxx und die Sportler zum anfassen. Beginn ist 19:30 Uhr. Karten sind an der Abendkasse für 5 Euro erhältlich.

 

15.04.2007 Lichtenstein

Basketballer verpatzen letztes SpielZum letzten Spiel in der Basketball-Bezirksmeisterschaft empfing die U20 Mannschaft der SSV Fortschritt Lichtenstein das Team der HSG IH Mittweida. Um eine Verbesserung der Tabellen-Platzierung ging es bei dem Spiel nicht. Mittweida stand schon im Vorfeld als neuer Bezirksmeister fest, so wie auch Lichtenstein der Vizemeistertitel sicher war. Die Lichtensteiner wollten sich für die knappe Niederlage in der Hinrunde revanchieren, dementsprechend hoch motiviert gingen sie ins Spiel. Die Gäste sicherten sich schon frühzeitig einen großen Vorsprung und machten sich die Fehler der Lichtensteiner zu nutze. 89 zu 48 stand es letztendlich für die Gäste.

 

10.04.2007 Gersdorf

Dachstuhlbrand in GersdorfIn einem Nebengebäude der "Glückauf"-Brauerei Gersdorf kam es am frühen Nachmittag des 10. April zu einem Brand. Die Feuerwehr geht davon aus, dass es während durchgeführten Schweißarbeiten zur Entzündung kam. Ein Mitarbeiter wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung aufgenommen.

 

04.04.2007 Limbach-Oberfrohna

Schülerfirma präsentiert sichSeit 2001 organisiert die PestaServiceAG mit 15 Schülern die verschiedensten Veranstaltungen. Die Schülerfirma gehört zu den Nachmittagsangeboten der Pestalozzischule Limbach-Oberfrohna und hilft den Mittelschülern sich schon frühzeitig im Servicebereich und Catering zurecht zu finden. Beliebt ist unter anderem der Seniorennachmittag. Auch Klassentreffen richten die Siebt- bis Zehntklässler aus. Im Rahmen von "Schüler Unternehmen was!", einem Förderprogramm der Heinz Nixdorf-Stiftung unter dem Dach der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung ist das Projekt Teil der Initiative "Schülerfirmen als Übungsfeld für den Berufseinstieg". Ziel ist in Kooperationen mit ortsansässigen Unternehmen eine frühzeitige Berufsorientierung und den Erwerb von Ausbildungsfähigkeiten zu ermöglichen. Für die PestaServiceAG steht dazu das Hotel Bock aus Limbach-Oberfrohna mit nützliche Tipps und Tricks zur Seite. Außerdem wurde die Schülerfirma 2004 von den "Sächsischen Gründertagen" der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung ausgezeichnet.

 
<< Anfang < Vorherige 341 342 343 344 345 346 347 348 349 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 3411 - 3420 von 3481