Advertisement
Dienstag, 22.10.2019 (42.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten

17.07.2007 Limbach-Oberfrohna
Abgeordnete im Wahlkreis unterwegsIm Rahmen einer Vor-Ort-Aktion war am 17. Juli der Vorstand der CDU-Landtagsfraktion, begleitet von Bundes- und Kommunalpolitikern, im Landtagswahlkreis 11 im Chemnitzer Land unterwegs. Zum Programm gehörte der Besuch unterschiedlichster Einrichtungen.

 

07.07.2007 Hohenstein-Ernstthal
9. Saxoniade im Chemnitzer LandDie bereits 9. Auflage erlebte in diesem Jahr die Saxionade. Ein Höhepunkt des internationalen Festival für Jugendblasorchester im Landkreis Chemnitzer Land, war die Musikschau der Nationen. 12 Orchester mit insgesamt 600 Musikern verwandelten den Altmarkt von Hohenstein-Ernstthal in eine riesige Bühne. Mit dabei waren unter anderem Orchester aus Osteuropa, der Schweiz, Holland und Peking. Preise erhielten das Jugendblasorchester Bernsdorf in der Höchststufe. Die Musiker der Schweizer Kadettenmusik gingen als Sieger der Oberstufe hervor. In der Mittelstufe konnte das Stadt Zug die Jury überzeugen. Und in der Kategorie Mittelstufe machte das Jugendblasorchester Plovdiv aus Bulgarien überzeugen.

 

07.07.2007 Limbach-Oberfrohna
Reiten in Limbach-OberfrohnaAuf dem Reitplatz am Gemeindewald veranstaltete am 2. Juliwochenende der Reit- und Fahrverein Limbach-Oberfrohna die 14. Breitensporttage. Im Rahmen dieser Tage wurde erstmals die Veranstaltung Faszination Pferd - Open Air durchgeführt. Eröffnet wurde das Pferdesportwochenende mit dem Schulsportfinale. Bei vielen weiteren Wettbewerben präsentierten die zahlreichen Teilnehmer ihre Faszination für die Tiere.

 

05.07.2007 Hohenstein-Ernstthal
Ausstellung “80 Jahre Sachsenring”80 Jahre Sachsenring waren für das Textil- und Rennsportmuseum Anlaß eine neue Sonderausstellung zu initiieren. Die Eröffnung unter dem Titel “Legenden vom Ring - 80 Jahre Motorsportgeschichte auf einem außergewöhnlichen Kurs“ fand am 5. Juli statt. Großen Zuspruch fand die Veranstaltung nicht nur bei den Motorsportbegeisterten, auch Motorsportlegenden wie der sechsfache Weltmeister Jim Redmann und der Neuseeländer John Hempleman konnten begrüßt werden. Viele der Geschichten auf und rund um den Sachsenring finden sich in der neuen Ausstellung wieder. Noch bis zum 1. Januar 2008 kann die Sonderausstellung “80 Jahre Sachsenring” im Textil- und Rennsportmuseum besichtigt werden.

 

10.07.2007 Hohenstein-Ernstthal
Hilfe für Lisa geht weiterZu einem Vortrag über die Deutsche Knochenmarkspenderdatei und die Stammzellspende lud das Lessinggymnasiums am 10. Juli in die Aula ein. Die Veranstaltung und zahlreiche weitere Aktionen von Einrichtungen und Institutionen sollen eine Hohenstein-Ernstthaler Schülerin und anderen Leukämie erkrankten Menschen unterstützen. Am Mittwoch den 18. Juli findet von 12 bis 20 Uhr im Lessinggymnasium eine Typisierungsaktion statt. Wer helfen will, sollte den ersten Schritt tun und zum Bluttest gehen.

 

07.07.2007 Limbach-Oberfrohna
Ehemalige treffen sich in Limbach-OberfrohnaDie Vereinigung Ehemaliger Limbacher Absolventen traf sich am ersten Juliwochenende zu einer Vortragsreihe anlässlich der Wissenschaftstage in die Stadthalle Limbach-Oberfrohna. Einer der Gutbesuchten Vorträge wurde von Prof. Dr. med. vet. Klaus Eulenberger gehalten, vielen sicher bekannter aus der Fernsehdokumentationsreihe „Elefant, Tiger und Co.“ Außerdem begrüßte Dr. Wolfgang Engelmann, 1. Vorsitzender der VELA, die Besucher zu einem der Höhepunkte der VELA-Tage 2007. Dem Konzert der BigBand des Heinrich-Schütz-Konservatoriums Dresden.

 

30.06.2007 Limbach-Oberfrohna
105 Jahre GWG Limbach-OberfrohnaDie Gemeinnützige Wohnungsbau-Genossenschaft für Limbach-Oberfrohna und Umgebung feierte anlässlich des 105-jährigen Jubiläums den Genossenschaftstag. Seit dem 100-jährigen Bestehen der Genossenschaft im Jahr 2002, findet ein Fest dieser Art regelmäßig statt. Die Genossenschaft zählt derzeit 700 Mitglieder. Das Festprogramm enthielt neben der musikalischen Umrahmung die Auszeichnung aller Genossenschaftler, die bereits seit 50 oder mehr Jahren in der GWG wohnhaft sind, mit einen kleinen Präsent vom Vorstandsvorsitzenden Frank Löbel.

 

30.06.2007 Limbach-Oberfrohna
Gartenfest in der „Bodenreform“ in Limbach-OberfrohnaDer Kleingartenverein „Bodenreform Limbach-Oberfrohna e. V.“ führte auch in diesem Jahr wieder sein traditionelles Kinder- und Gartenfest mit Hirtenfeuer durch. Die Gartensparte ist mit 452 Gärten der größte Kleingartenverein im Kreis Chemnitzer Land. Mit Spielen bietet das Kinderfest einen bunten Nachmittag für die Kleinen. Außerdem gab es eine Ausstellung über die Geschichte des Gartenvereins.

 

30.06.2007 Limbach-Oberfrohna
Kinder- und Jugendheim Limbach-Oberfrohna feiert 60. GeburtstagIm Kinder- und Jugendheim auf der Burgstädter Straße 11 fand vergangenen Samstag in der Zeit von 14-18 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. Die Einrichtung in Limbach-Oberfrohna feierte mit vielen Gästen seinen 60. Geburtstag. Unter den Gästen waren neben vielen Einheimischen ebenso ehemalige Heimbewohner und Eltern. Derzeit wohnen 13 Kinder von 10 bis 19 Jahren im Limbach-Oberfrohnaer Kinderheim. Neben der Heimleiterin sind neun weitere pädagogische Mitarbeiter tätig.

 

23.06.2007 Oberlungwitz
Kopfweitsprung in der PfützeAm vergangenen Wochenende fand in der „Pfütze“ in Oberlungwitz der fünfte Kopfweitsprungwettbewerb statt. Aufgrund des wechselhaften Wetters waren jedoch nur 18 Starter dabei. Trotz der strengen Regeln und des wachsamen Auges von Badbetreiber Thomas Sprunk konnte sich der 17-jährige Oberlungwitzer Kevin Scharf den Sieg erkämpfen. Am 11. August findet die nächste Veranstaltung, „Pfütze rockt“ statt.

 
<< Anfang < Vorherige 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 3691 - 3700 von 3826