Advertisement
Freitag, 14.08.2020 (32.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten

05.01.08 Lichtenstein

ImageAm Samstag, dem 5.Januar, bewiesen die Volleyballerinnen des SSV Lichtenstein, dass sie die Punktspielpause gut überstanden haben. In der Landesklasse traf das Team von Trainer Thomas Steg im ersten Spiel auf die Damen vom TSV Rackwitz. Der erste Satz endete mit 25:15. Im Zweiten gelang der Satzausgleich für Rackwitz mit 25:23. Im Dritten siegte der SSV Lichtenstein deutlich mit 25:18. Den entscheidenden vierten Satz verwandelten die Lichtensteiner Damen durch ihren fünften Matchball zum 3:1 Erfolg und festigten somit ihren Tabellenplatz im Mittelfeld der Landesklasse. Im zweiten Spiel gegen die hoch favorisierten Damen des SV Textima Süd Chemnitz konnten sich die Lichtensteinerinnen durch verletzungs- und berufsbedingte Ausfälle nicht durchsetzen. Trotz einer starken Leistung verlor der SSV mit 0:3 Sätzen.

 

13.01.08 Limbach-Oberfrohna

ImageAm Montag, dem 13. Januar, feierten die Schüler des Limbacher Albert- Schweitzer- Gymnasiums mit 300 aufsteigenden Luftballons die Übergabe der sanierten Schule und des neu errichteten Gebäudekomplexes.

In einem Festakt, bei dem auch Oberbürgermeister Dr. Hans- Christian Rickauer und der sächsiche Kultusminister Steffen Flath anwesend waren, wurde auf die besonderen Leistungen und Möglichkeiten für eine verbesserte Gymnasialbildung, z.B. durch Ganztagsangebote, hingewiesen. Insgesamt dauerten die Baumaßnahmen über drei Jahre und die Gesamtkosten belaufen sich auf ca.8,4 Millionen Euro, von denen über 5 Millionen aus dem Fördermitteln des Bundesprogramms „Zukunft, Bildung und Betreuung“ bereitgestellt wurden.

 

12.01.2008 Limbach - Oberfrohna

ImageAm Samstag, dem 12. Januar 2008 fand in Hohenstein- Ernstthal die Zwischenrunde zur Hallenbezirksmeisterschaft statt.

Nach Abschluss der Vorrunde standen der Chemnitzer FC und der Vfl 05 Hohenstein-Ernstthal im Halbfinale.

In diesem Spiel konnte sich der Vfl gegen den SV Mosel durchsetzen und sicherte sich trotz 1:2 Rückstand durch den zweiten Treffer von Kochte und das entscheidende Neunmeterschießen den Einzug in die Finalrunde.

Im Finale wartete überraschend der SV Lichenberg, der im Halbfinale gegen den Chemnitzer FC gewann. Der Vfl 05 siegte hier mit 5:2.

 

Wegen Umbauarbeiten an unserer Website erfolgte leider zeitweise keine Aktualisierung.

Wir sind bemüht, ab sofort wieder für Sie die aktuellsten Meldungen aus der Region bereit zu stellen.

weiter …
 

13.10.2007 Limbach-Oberfrohna
Rassehunde in Limbach-OberfrohnaZum 2. Mal fand in der Parkschänke Limbach-Oberfrohna eine Rassehunde-Ausstellung statt. Bewertet wurde hier neben den Zähnen und dem Gangwerk, auch die Anatomie des Hundes. Natürlich gab es auch eine Menge wissenswertes zu erfahren.

 

12.10.2007 Lichtenstein
Sitzend den Orient entdeckenNach der Afrikanischen Sitzschule die es bereits im Daetz Centrum gibt, begeistert das Kulturzentrum seit neuestem mit der Marokkoanischen Sitzschule. Hauptaufgabe ist es dabei den Kindern die Lebensweise der Marokkaner spielend näher zu bringen.

 

14.10.2007 Rabenstein
Drachenfest in RabensteinBei traumhaftem Sonnenschein lud der Stausee Rabenstein wieder zu seinem jährlich statt findenden Drachenfest ein. Begeistern konnten die Veranstalter nicht nur die kleinen und großen Gäste. Auch für Schiffsmodellbauer war es eine gute Möglichkeit ihre Modelle zu präsentieren.

 

08.10.2007 Glauchau
Fitnesstest für KindergartenkinderMit einem neuen Fitnesstest will der Kreissportbund in Zusammenarbeit mit der AOK zukünftig die Motorik bei den 5-6 Jährige testen. Bei Balanceübungen und Zielwurf soll die Fitness der kleinen besser kontrolliert werden.

 

02.10.2007 Limbach-Oberfrohna
Bundesinnenminister besucht LimbachAuf Einladung von MdB Marco Wanderwitz, MdL Dr. Fritz Hähle, sowie OB Dr. Hans Christian Rickauer referierte am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit Bundesinnenminister Dr. Wolfgang Schäuble zum Thema: "Die deutsche Einheit - bürgerschaftliches Engagement als Fundament für Freiheit und Demokratie". Dr. Wolfgang Schäuble ist nicht nur Zeitzeuge, sondern auch Mitgestalter der Wiedervereinigung 1990. Bei den Verhandlungen um den Einigungsvertrag mit der DDR war er für die Bundesrepublik der Verhandlungsführer. Unterzeichnet wurde der Einigungsvertrag Ende August 1990 von Wolfgang Schäuble und dem ostdeutschen Staatssekretär Günther Krause.

 

03.10.2007 Wolkenburg
Stollenbesuch in WolkenburgPünktlich zum Tag der deutschen Einheit öffnete das seit 1996 als Besucherbergwerk genutzte Bergbaurevier Wolkenburg seine Pforten. Bei einer zirka einstündigen Führung konnten sich Interessierte die Besonderheiten des Bergbaus und seiner Geschichte anschauen. Anlässlich der Weihnachtszeit veranstalten das Bergamt drei Mettenschichten.

 
<< Anfang < Vorherige 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 3891 - 3900 von 4108