Advertisement
Samstag, 21.09.2019 (37.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten arrow Nachrichten arrow Lesung Peter Sodann
Lesung Peter Sodann

Keine halben Sachen

Die Rolle des streitbaren Zeitgenossen verkörpert der beliebte Film- und Theaterschauspieler auch

Peter Sodann
Foto: André Böhm
privat. Das hat sein Leben nicht leicht gemacht, aber spannend. Seine Autobiographie ist ein authentisches Stück deutsch-deutscher Zeitgeschichte. Die Erinnerungen eines Mannes, der immer dem deutschen Osten verbunden geblieben ist.Diese Lesung ist der Auftakt zur Festwoche zum 125jährigen Jubiläum der Stadtbibliothek Lichtenstein, bis 6.12. gibt es zahlreiche Aktionen in und um den Mühlgraben 3, Infos unter Im Anschluss Signierstunde!

Karten zu 8,00 Euro gibt es in der Stadtbibliothek, Am Mühlgraben 3, Lichtenstein

Infos und Reservierung: Tel.: 037204/2551, E-Mail: Weitere Infos:

www.petersodann.de

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

www.lichtenstein-sachsen.de

Peter Sodann, deutschlandweit bekannt als Tatort-Kommissar Ehrlicher, liest am 27. November, um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Lichtenstein aus seinen Erinnerungen.