Advertisement
Sonntag, 19.09.2021 (37.KW)
KabelJournal Chemnitzer-Land
Regionalnachrichten arrow Suchen
Kindermarkt der Kinderhilfe Lichtenstein wieder geöffnet

Kindermarkt der Kinderhilfe LichtensteinLichtenstein - Wie 2020 gehen auch im 2. Corona-Jahr mit dem Frühling die Inzidenz-Zahlen runter, so dass nach und nach Lockerungen der Corona-Regeln vorgenommen werden. Und so hat nach langem Stillstand der Kindermarkt der Kinderhilfe Lichtenstein ab 18. Mai wieder geöffnet. Man findet hier in Hülle und Fülle Kinder-Anziehsachen, Spielsachen, Bücher und vieles mehr. Was dafür bezahlt wird, entscheiden die Käufer selbst. Die Verkäuferinnen erhalten keinen Lohn. Doch auch eine ehrenamtlich betriebene Einrichtung hat Kosten. Die liefen weiter, trotz dessen, dass nicht geöffnet werden konnte. Selbst in Nicht-Corona-Zeiten lässt sich mit dem Kindermarkt kein Gewinn machen. Der Kindermarkt ist nur 1 Projekt, das die Ehrenamtlichen der Lichtensteiner Kinderhilfe auf die Beine gestellt haben.  Es sind vor allem Kinder aus sozial schwachen Familien, denen durch die Arbeit der Kinderhilfe so manches ermöglicht wird, zum Beispiel auch ein buntes Ferienprogramm. Derzeit darf nur eine Person eintreten. Vergessen sollte die nicht den medizinischen Mundschutz.